• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Handballclub Eferding

Heimspielplan Stand 29. Dezember 2016

E-Mail Drucken PDF

alt

 

Gedanken zum Jahreswechsel

E-Mail Drucken PDF

Und wenn’s nur einen Herzschlag dauert

Wenn heut´ in der Silvesternacht
die Böller in den Straßen krachen,
und wenn bei Pyrotechnik-Pracht
die Menschen auf den Partys lachen,
dann feiert man das Jahresende.
Kommt nächstes Jahr die große Wende?

Das neue Jahr kann vieles bringen,
vielleicht wird Großes dir gelingen,
vielleicht bleibt alles, wie es ist,
vielleicht erlebst du auch nur Mist.
Nimm’s hin, du hast doch keine Wahl
und jammere nicht tausendmal.

Egal, ob traurig oder froh,
die Zeit vergeht doch sowieso.
Die Zeit entflieht dir Stück für Stück,
genieße darum auch das Glück,
das oft in kleinen Dingen lauert,
und wenn’s nur einen Herzschlag dauert.

©Alfons Pillach



Ein ereignisreiches 2016er Jahr geht nun bald zu Ende. Der HCE bedankt sich bei allen fleißigen Helferleins, die rund ums Jahr dafür sorgen, dass es im Verein stets rund läuft. Vielen Dank auch an unsere Sponsoren, die uns finanziell unter die Arme greifen!


 

LLF - Abwechselnder Führungswechsel

E-Mail Drucken PDF

EFERDING. Noch vor Weihnachten begegneten sich die Damen des HCE und jene der SG LINZ AG/Neue Heimat vor versammeltem Publikum in der Bezirkssporthalle Eferding. Wie auch der SK Keplinger-Traun haben die Linzerinnen deren Trainerbank erweitert und starten mit neuem Konzept in die aktuelle Saison 2016/17.

In den ersten Spielminuten wechselten sich beide Mannschaften damit ab das gegnerische Tor zu treffen - dies wiederholte sich bis zur 15 Minute. Ein spannendes und ausgeglichenes Spiel, welches es lange offen lies wer sich schlussendlich durchsetzen könnte.

Weiterlesen...
 

Heimspiel der mU12 gegen UTSF-Panthers

E-Mail Drucken PDF

Endlich ist es geschafft, der erste Sieg konnte eingefahren werden und dies in überzeugender Manier. Diesmal ging die Mannschaft von Anfang an hochkonzentriert in das Spiel und konnte sich auch Dank einer souveränen Torhüterleistung gleich zu Beginn entscheidend absetzen.
Mit dieser Einstellung und den im Training erlernten Fähigkeiten wird dies sicher nicht der einzige Sieg in dieser Saison gewesen sein.
Großes Lob an die Mannschaft, weiter so!

HC Eferding mU12 : UTSF - Panthers 39:16 (17:7)
Kader: Leo (Tor), David R. (7), Sven (16), Simon (5), David G. (7), Elias (3), Thomas, Gabriel , Alexander(1), Clemens

 

mU12 gegen HC Linz AG Neue Heimat knapp verloren

E-Mail Drucken PDF

Am 06.11.2016 reiste unsere mU12 zum stärksten Gegner der Saison nach Linz.
Nach einem anfänglich nervösen Spielbeginn konnte sich unsere Mannschaft aber sammeln und sich auf die sehr stark auftretenden Gegner einstellen und ihnen durchaus Probleme beim Spielaufbau bereiten.
Mit einer beachtlichen Leistung gingen unsere Jungs beim Spielstand von 12:9 in die Halbzeitpause. In Hälfte zwei konnte sich der HC Linz AG zwar kurzfristig bis auf 7 Tore absetzen, jedoch lief unser Angriff und Verteidigungsspiel plötzlich deutlich besser.
Dank einiger hervorragenden Paraden durch unseren Torwart konnte der Gegner seinen Vorsprung nicht weiter ausbauen und somit schloss unsere Mannschaft immer weiter auf.
Nach einem Timeout zeigte dann unsere mU12, was in ihnen steckt und erzielten in den letzten 2,5 Minuten beachtliche 4 TORE.
Wenn diese Leistungen gleichbleiben wird uns die mU12 hoffentlich bald mit einem ersten Sieg belohnen.
Gratulation an diese junge Mannschaft!


Endstand: 22:18 (12:9)
Leo (Tor), Sven (5), David R.(4), Thomas, David G.(7), Simon, Elias (2), Clemens, Alexander

 


Seite 1 von 30

christophorus apotheke.jpg
steinbock logo.jpg
blumen_ingrid.jpg
toferer_logo.jpg
brandl_logo.jpg