• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Handballclub Eferding

Spiel der Hobbymannschaft gegen Moosburg (D)

E-Mail Drucken PDF

alt

 

Lokalderby der mU12 Panthers - HC Eferding

E-Mail Drucken PDF

altAm 30. April trafen sich die beiden Eferdinger Vereine zu einem wie immer emotionalen Lokalderby!
Die Körperlich weit überlegenen Panthers überzeugten durch die Wurfqualität von Auer Emil, der alleine 20 Treffer erzielte. Unbeeindruckt von dieser Überlegenheit spielten unsere Jungs als Mannschaft und blieben durch ihre technische Leistung und ihrem Spielwitz in der ersten Halbzeit immer auf Schlagdistanz.
In Hälfte zwei blieb vorerst alles beim Alten und man kämpfte voller Eifer gegen die körperliche Übermacht. In Minute 32 dann plötzlich der Ausgleich zum 21:21, ab diesem Spielstand ging es dann Schlag auf Schlag und unsere Mannschaft spielte ihre technische Überlegenheit voll aus.
Danke an die gesamte Mannschaft für einen Wunderschönen Handballsonntag!
Ein besonderer Dank gebührt den noch jungen Schiedsrichterinnen Resi und Katrin, die das Spiel mit der nötigen härte laufen lassen haben, es aber zu jedem Zeitpunkt unter Kontrolle hatten.
Das Spiel endete mit einem verdienten 28:29 (16:12) Sieg unserer Jungs.

(Verfasser Elmar Selgrad)

 

Miniturnier in Eferding

E-Mail Drucken PDF

altAm 19.3.17 trafen sich Frühaufsteher aus Eferding - mangels Erscheinen von Mannschaften aus anderen Bezirken - zu einem Miniturnier. Dabei wurden zum 2. Mal die Regeln, die im Zuge einer Minibesprechung vereinbart wurden, ausprobiert.
Der Hauptunterschied zu den offiziellen Miniregeln des OÖHV besteht darin, dass das Tippen mit dem Ball erlaubt ist. Damit geht man auf die Meinung vieler Trainer ein, dass das Tippen ein wichtiger Bestandteil der sportlichen Ausbildung der Kinder ist.
Insgesamt stellte der HC Eferding 3 Mannschaften, zwei für den U10-Bewerb und eine für die U8.


Alle Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache, von einer übermäßigen Belastung aufgrund zusätzlicher Turniere konnte man nichts merken.
Dank gilt auch Andrea und Robert, die das Buffet wie immer hervorragend betreut haben.

Stehend v.l.nr.: Katharina, Wolfgang (Betreuer), Daniel, Sven (Oberschiedsrichter), Thomas, Esther, Hanna, Christoph (Betreuer), Leon, Julia, Gabriel, Philipp
Sitzend v.l.n.r.: Julia, Marco, Michael, Alisa, Ariana
nicht am Foto: Fotografin Doris (Betreuer)

Weiterlesen...
 

Fünftes Turnier der mixed U11

E-Mail Drucken PDF

Sehr erfreulich hat unsere junge Mannschaft dieses Turnier absolviert.
Die im Training gezeigten Leistungen konnten endlich auch in der Meisterschaft umgesetzt werden, sodass der erste Sieg bei einem Turnier in dieser Saison gelang. Vor allem in der Abwehr wurde sehr gut gespielt und in Zusammenarbeit mit einem hervorragend parierenden Torwart sehr viele Torchancen der Gegner verhindert.
Lediglich im Angriff muss das schnelle Passspiel noch verbessert werden um mehr Chancen zum Torwurf herauszuspielen.
Beglückwünschen muss man auch jene drei Spieler die bei diesem Turnier ihre ersten Meisterschaftstore geworfen haben.
Nicht unerwähnt lassen darf man auch unsere neue Mitteaufbauspielerin die die an sie gestellten Erwartungen zu 100% erfüllt hat.
Großes Lob von Seiten der Trainer an alle teilnehmenden Spieler.
Mit gleichbleibendem Trainingseifer wird sich die Mannschaft sicher noch weiter verbessern.

HC Eferding w/m u11 : Traun (w)
5:9    (3:5)
Kader: Leo (Tor), Emilia, Cora (1), Linda, Altina, Florian (2), Hanna (2), Theo, Esther, Daniel, Thomas, Gabriel

UTSF Panthers (m/w) HC Eferding (m/w)
3:6    (2:3)
Kader: Leo (Tor), Emilia, Cora (1), Linda, Altina, Florian (2), Hanna , Theo, Esther, Daniel, Thomas (2), Gabriel (1)

HC Eferding w/m u11 : SG LINZ AG (w)
6:13    (3:6)
Kader: Leo (Tor), Emilia, Cora , Linda, Altina, Florian (3), Hanna (2), Theo, Esther, Daniel (1), Thomas, Gabriel

 

Heimspielplan Stand 8. März 2017

E-Mail Drucken PDF

alt

 


Seite 1 von 32

spar boldog.jpg
schachinger.jpg
schuhcenter_huber.jpg
306547_297204127018911_1178811004_n.jpg
breitwieser_pizzeria.jpg